Wickelauflage

Eine Wickelauflage liegt auf der Wickelkommode oder dem Wickeltisch, auf dem du dein Baby wickelst und umziehst. Sie bietet dem Baby gleichzeitig eine weiche Unterlage und einen Hygieneschutz, wenn dein Baby mal beim Wickeln muss. Wickelunterlagen kann man, je nach Material, abwaschen oder einfach in der Waschmaschine waschen. Manche Wickelunterlagen bestehen aus zwei "Schichten", von der man die obere Schicht abtrennen und regelmäßig waschen kann. Die meisten unserer 12 Mamis verwenden aber zusätzlich zur normalen Wickelunterlage ein Einmal-Wickelunterlage, die sie auf die eigentliche Wickelunterlage legen. Diese kann dann regelmäßig ausgetauscht werden.