Entspannungsmusik

Je ausgeglichener und entspannter deine Schwangerschaft verläuft, desto günstiger ist dies für die Entwicklung deines Babys. Deshalb ist es wichtig, dass du dich zwischendurch auch immer wieder mal entspannst. Harmonische Melodien - besonders gerne klassische Musik - haben nicht nur auf dich eine beruhigende Wirkung, sondern auch auf dein ungeborenes Baby. Forscher haben herausgefunden, dass Babys schon vor der Geburt Geräusche wahrnehmen und aus der Schwangerschaft vertraute Melodien noch bis zu vier Jahre lang wieder erkennen können.