Schwangerschaftstagebuch

Wenn du ein Schwangerschaftstagebuch führst, vergesse nicht es auch zur Entbindung mit in die Klinik, das Geburtshaus etc. zu nehmen. Eine Entbindung kann ja durchaus ein bisschen Zeit in Anspruch nehmen und vielleicht ergeben sich Momente, Pausen usw. in denen du das Geschehen und deine Gefühle dokumentieren magst.