Schmerz- /Fieberzäpfchen

Wenn Säuglinge bzw. Kleinkinder Schmerzen und / oder Fieber haben können nach Absprache mit dem Kinderarzt Zäpfchen angewendet werden, um die Symptome zu lindern. Die Zäpfchen enthalten entweder den Wirkstoff Paracetamol oder Ibuprofen und werden bei Säuglingen und Kleinkindern zur symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fieber angewendet. Die Stärke des jeweiligen Präparats und die Dosierung hängt von Alter und Gewicht des Kindes ab. Vor der Anwendung lies bitte zu Risiken und Nebenwirkungen die Packungsbeilage und frage deinen Arzt oder Apotheker