Waschlotion

Zur Reinigung von Babys Haut ist es in den ersten Lebenswochen des Babys i.d.R. nicht nötig ein Pflegeprodukt zu benutzen. Wasser (ggf. mit etwas Muttermilch dazugegeben) ist meist ausreichend und für die empfindliche Babyhaut am besten geeignet. Wenn die Babys grösser und aktiver werden und damit automatisch auch mehr Kontakt zu Staub, Schmutz etc. haben oder wenn das Baby sich z.B. mal stärker bespuckt hat, möchte man häufig doch einmal ein Reinigungsprodukt zum Waschen dazu nehmen. Hier eignen sich milde Waschlotionen, z.B. auf pflanzlicher Basis, die frei von Farb- und Parfumstoffen sowie Parabenen sein sollten.